gültig in der Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000 (= Hintertuxer Gletscher, Eggalm, Rastkogel, Finkenberg, Penken/Mayrhofen, Ahorn)
Zillertaler Superskipass (gültig im gesamten Zillertal)
 
Hintertuxer Gletscher

Trainingsdestination Hintertuxer Gletscher

Von Hintertux aufs Siegertreppchen

Weltcup- und Olympiasieger, Nationalmannschaften und Nachwuchsteams aus aller Welt haben den Hintertuxer Gletscher schon längst als die Top-Trainingsdestination in Europa ausgewählt. Athleten aller 6 Kontinente nützen die ganzjährig guten Bedingungen für ihr Training in Hintertux.

In Hintertux trainiert die Welt

Am Hintertuxer Gletscher stellt die Förderung des alpinen Nachwuchssports neben dem Freizeitsport einen wichtigen Bestandteil des Angebotes dar. Vor allem vom Frühsommer bis zum Frühherbst, wo die Trainingsmöglichkeiten begrenzt sind, gilt der Hintertuxer Gletscher als weltweit beliebtes Trainingseldorado. Was uns dabei besonders wichtig ist: Junge Nachwuchstalente gleichermaßen zu fördern, wie Profis, die bereits an der Weltspitze angelangt sind. Trainingsteams aus bis zu 57 verschiedenen Nationen, von A wie Andorra bis Z wie Zypern, schätzen unseren Leitsatz und trainieren miteinander in den verschiedensten Könnerstufen im einzigen Ganzjahresskigebiet Österreichs. 

Gut organisiert auf die Trainingspisten

Um Profisport und Freizeitsport zu vereinen, wurden am Hintertuxer Gletscher über die Jahre klare Strukturen geschaffen. Die Organisation der Abläufe reicht von schriftlichen Pistenreservierungen über die täglichen Trainermeetings mit unserem Pistenchef bis hin zu eigens dafür vorgesehenen Umkleide- und Lagermöglichkeiten am Berg und darüber hinaus. Der Trainingssektor gilt somit als eigenständig organisierter Bereich neben dem Freizeitsport.

Online-Anmeldung für Trainingspisten

ONLINE-ANMELDUNG FÜR TRAININGSPISTEN

 
 
 

Zillertaler Gletscherbahn GmbH & Co KG 
Hintertux 794 · 6293 Tux · Telefon +43 5287 8510 · info@hintertuxergletscher.at