Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.
gültig in der Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000 (= Hintertuxer Gletscher, Eggalm, Rastkogel, Finkenberg, Penken/Mayrhofen, Ahorn)
Zillertaler Superskipass (gültig im gesamten Zillertal)
 

Bauarchiv Tuxer Fernerhaus

31.10.2013
Ab Freitag 1. November 2013 öffnet das neue Bedienungsrestaurant Wirtshaus!

25.10.2013
Die Tischlerarbeiten im Restaurant Wirtshaus sind abgeschlossen und letzte Arbeiten werden noch durchgeführt. Im 1. Obergeschoss sind alle Zimmer fertig und es wird an der Fertigstellung der Personalgarconnieren im 2. Obergeschoss gearbeitet. Die Lüftung für das gesamte Tuxer Fernerhaus ist ebenfalls in Betrieb. Der Rohbau für den neuen Erste Hilfe Raum steht. Der letzte Kran wird morgen abtransportiert.

18.10.2013
Die Panoramabar mit grandiosem Blick auf die Tuxer Fernerhaus Piste ist seit gestern geöffnet. Nun ist der komplette Selbstbedienungsbereich in Betrieb. Der Eingangsbereich über die Terrasse ist ebenfalls fertig und alle Skifahrer und Snowboarder können nun wieder direkt von der Skipiste zum Tuxer Fernerhaus gelangen. Im Bedienungsrestaurant Wirtshaus ist der Barbereich bereits fertig gestellt und die Tischler montieren im Moment fleißig in den Stuben sowie im Wintergarten. Die Küche für das Wirtshaus ist ebenfalls bereits eingebaut und wird bereits im Probebetrieb geführt. Für unsere Mitarbeiter sind 8 weitere Personalgarconnieren bezugsfertig. Im neu errichteten Erste Hilfe Raum wird momentan noch die Decke betoniert.

Videotagebuch Teil 4

04.10.2013
Seit gestern kann man wieder auf der Sonnenterrasse sein Mittagessen genießen und auch die Rolltreppen sind seit gestern in Betrieb! Auch im Selbstversorgerraum ist wieder ordentlich Betrieb und das neue Pistenbüro unseres Teamkoordinator Jörg ist auch bereits eingeweiht. Im Sport Nenner Gletschershop hat man mittlerweile auch wieder die Möglichkeit sein Equipment auszuleihen, warten zu lassen oder über Nacht im Depot zu verstauen. Im neuen à la Carte Restaurant Wirthaus wird gerade der Fußboden eingebaut. Die Küche ist ebenfalls schon fertig montiert. Im 2. Obergeschoss wird noch Estrich gelegt und ein Stockwerk drunter sind 5 weitere Zimmer bereits bezogen worden.

Bautagebücher September 2013

26.09.2013
Jetzt geht’s Schlag auf Schlag! Im Sport Nenner Gletschershop wird schon fleißig alles eingeräumt und nächste Woche wird dieser eröffnet! Einen Stock drüber im neuen Selbstversorgerraum sind im Moment noch die Tischler mit den letzten Einbauarbeiten beschäftigt aber voraussichtlich am nächsten Wochenende wird dieser auch fertig gestellt sein. Im neuen Bedienungsrestaurant wird die Küche und die Stuben gleichzeitig montiert. Die Platten auf der Terrasse sind gelegt und nächste Woche startet auch der Terrassenbetrieb. Die Rolltreppen ins Untergeschoss sind eingebaut und wir warten nur noch auf die TÜV Abnahme. Im 1. Obergeschoss sind bereits 7 Zimmer fertig und auch bereits bezogen worden. Die Tischler sind momentan noch dabei die Möbel zu montieren. Im 2. Obergeschoss sind die Estrichleger anzutreffen. Die Fassade ist größtenteils fertig und muss stellenweiße noch gestrichen werden. Die neue umweltschonende Pelletsheizung ist ebenfalls schon fleißig am Einheizen. Das Containerrestaurant sowie die Wohncontainer sind abgebaut und bereits ins Tal gebracht worden.

21.09.2013
Wir können es ja selbst kaum glauben, aber das Tuxer Fernerhaus ist wieder geöffnet! Der Selbstbedienungsbereich ist zum Teil bereits fertig gestellt und der Free-Flow Bereich sowie die Küche sind komplett fertig. Wir hätten auch schon einen Tag vorher alles fertig gehabt, wenn nicht ein Wasserrohrbruch dazwischen gekommen wäre.

11.09.2013
Im Außenbereich sowie im Innenbereich sind viele fleißige Hände voll beschäftigt. An der Außenfassade hat der Steinmetz bereits alle Natursteine gesetzt und ist im Moment dabei die Innenstiegen mit Platten zu verkleiden. Der Vollwärmeschutz wird momentan noch im 2. Obergeschoss montiert. Das Dach konnte diese Woche geschlossen werden und wird nun fertig gestellt. Damit all unsere Gäste die Sonne auf den Terrassen ausgiebig genießen können wurde die Terrassenplatte betoniert. Im Innenbereich hat die Montage der Schanktechnik, eines weiteren Aufzugs sowie des Free Flow begonnen. In der Küche haben die Elektriker bereits alle Geräte wieder angeschlossen. Die Tischler sind im Selbstbedienungsrestaurant bereits mit den ersten Sälen fertig. Im Obergeschoss wird fleißig E-Strich gelegt und dort wo er schon getrocknet ist werden erste Zwischenwände gesetzt. Im neuen Sport Nenner Gletschershop sind bereits die ersten Schleifmaschinen geliefert und montiert. Damit es im Winter auch richtig kuschelig warm wird wurden die erste Pelletsfüllung mit knapp 90 t ebenfalls angeliefert.

Videotagebuch Teil 3

Bautagebücher August 2013

30.08.2013
Im Selbstbedienungsrestaurant sowie im Eingangsbereich sind die Fliesenlegearbeiten fertig. Im á la Carte Restaurant sind die Estrichleger fertig und beginnen nächste Woche mit der Schüttung im 1. Obergeschoss. Die Terrasse wird im Moment auch betoniert. Im ersten Obergeschoss sind 12 weitere Fertigbadezimmer geliefert, eingesetzt und montiert worden. Die letzte Decke wurde ebenfalls betoniert und der Zimmerer arbeitet fleißig an der Fertigstellung des Dachstuhls. Für die neue Lüftungsanlage wurden die Lüftungsgeräte mit einem Gesamtgewicht von 8,5 t installiert. Der erste Teil der Außenfassade im Bereich der neuen Kristallbar ist ebenfalls fertig gestellt worden und die Firma Kone montiert fleißig die beiden neuen Personenaufzüge.

23.08.2013
Die Tischler waren fleißig diese Woche und die Decke im Free-Flow sowie die Bänke im Saal Lärmstange sind bereits montiert. In den neuen Selbstbedieungsbereichen ist der Estrichleger noch dabei die Schüttung sowie den Estrich zu legen. Im á la Carte Restaurant sowie im 2. Kellergeschoss arbeiten zurzeit die Fliesenleger. Betoniert werden im Moment noch die Terrassenplatte sowie die letzten Deckenelemente des 2. Obergeschosses. 12 weitere Fertigbäder für die Mitarbeitergarçonnièren wurden ebenfalls geliefert und installiert. Die Zimmerer arbeiten derzeit am Dachstuhl weiter. Die ersten Arbeiten an der Fassade sowie an der Wärmeisolierung sind teilweise bereits fertig gestellt. Im Heizraum sind alle Elektroinstallationen abgeschlossen und sobald die Pellets geliefert werden, kann mit dem Probebetrieb gestartet werden.

14.08.2013
Der Estrich im Selbstversorgerraum ist fertig und die Maler sind bereits mit ersten Spachtelarbeiten am Werk. Eine Etage höher sind im Free-Flow Bereich bereits alle Verbauten wieder aufgestellt und die Tischler installieren bereits die Decke. Während im Free-Flow noch fleißig an der Decke gearbeitet wird, sind die Deckenarbeiten im Bereich des alten Saal Lärmstange bereits abgeschlossen. In der neuen Kristallbar sind die Rohinstallationen abgeschlossen und dort wird derzeit die Lüftung montiert. Im Bereich des neuen Bedienungsrestaurants wurde mit den Rohinstallationen begonnen. Die Fertigbäder für die neuen Mitarbeiterzimmer sind bereits geliefert und sind bereits angeschlossen. Die Decke über dem ersten Obergeschoss ist nun auch fertig betoniert.

07.08.2013
Im neuen Sport Nenner Gletschershop sowie im Bereich des Skischulbüro der Skischule Tuxertal sind Schüttung und Estrich fertig. Eine Etage höher im neuen Selbstversorgerbereich sind alle Installationen fertig und im Laufe der Woche werden Estrich und Schüttung eingebracht. Wieder eine Etage höher wird ebenfalls fleißig gearbeitet. In der Küche, dem Free-Flow Bereich sowie der Spüle wurde fertig gefliest und die ersten Maschinen geliefert und montiert. Die ersten Deckenkonstruktionen der Tischler sind bereits verschraubt und die Dämmung des Sichtdachstuhls im Bereich des Saal Lärmstange ist angebracht. Und im ersten Obergeschoss wurden die letzten Deckenelemente betoniert.

Bautagebücher Juli 2013

29.07.2013
Während die Decke über dem Gastronomiebereich fertig betoniert wurde haben die Spengler bereits im Bereich des neuen Daches mit der Montage von Dachrinnen und Halterungen begonnen. Die Tischler haben bereits mit der Unterkonstruktion des Daches begonnen. Im erweiterten Saal Lärmstange sowie der a la Carte Küche ist die Fußbodenheizung sowie der Estrich gelegt. Bevor die Fließenleger ans Werk gehen konnten wurden im Free Flow sowie der Spüle wasserdichte Diffusionsmatten gelegt. Eine Etage tiefer sind die Lüftungsbauer mit dem legen der Lüftungskanäle beschäftigt. Der 1. Teil des neuen Tuxer Fernerhauses der kurz vor der Wiederinbetriebnahme steht sind die erweiterten Pistenbullygaragen.

Videotagebuch Teil 2

17.07.2013
Im Bereich der Mitarbeiterunterkünfte wurde der restliche Dachstuhl abgetragen und im Saal Lärmstange der 1. Teil des Dachs schon wieder montiert. Die Blindstöcke für die Fenster sind dort teilweise auch schon gesetzt. Im neuen Bedienungsrestaurant stehen die ersten Fertigteilwände sowie die ersten Säulen. Im Free Flow wurden die Sockel für die Geräte betoniert, die Wände verputzt und die Fließenleger haben bereits mit Ausbesserungsarbeiten im Bereich der Spüle begonnen. Die Installateure arbeiten im Moment an den Rohrinstallationen im Heizhaus.

12.07.2013
Im Innenbereich wurde bereits der Estrich im Free Flow sowie den Sälen gelegt während im Außenbereich die Arbeiten für den neuen Dachstuhl im erweiterten Saal Lärmstange ebenfalls begonnen haben. Eine Etage tiefer sind die Verputzungsarbeiten in den Pistenbullygaragen in vollem Gang. Im Bereich des Sport Nenner Gletschershops sind die Wasser- und Strominstallationen abgeschlossen und die Decke für den neuen Selbstversorgerraum sowie dessen Eingangsbereich ist fertig betoniert.

04.07.2013
Im Free Flow des neuen Tuxer Fernerhaus sind die Installationsarbeiten bereits fertig gestellt und es wurde bereits mit der Schüttung für die Estrichlegung begonnen. Weiters konnten bereits erste Rigipswände aufgestellt werden und mit den Verputzungsarbeiten begonnen werden. Im Bereich des Saal Lärmstange sowie im Selbstversorgerraum sind die Wände der nächste Schritt im Bauplan. Die Decke des neuen Sport Nenner Gletschershops wurde diese Woche ebenfalls fertig betoniert. In der neuen Küche des à la Carte Restaurants sind die Installationen bereits komplettiert.

Videotagebuch Teil 1

Bautagebücher Juni 2013

26.06.2013
Wintereinbruch Ende Juni! Innerhalb von 12 Stunden sind knapp 50 cm Neuschnee gefallen!

Während die Außenmauern für den neuen Gletschershop sowie das Skischulbüro bereits fertig aufgestellt worden sind, wurden im 2. Obergeschoss weitere Abbrucharbeiten durchgeführt. Ein Teil des Rohbaus für die Erweiterung des Saal Lärmstange steht ebenfalls schon. Im Bereich der Pistenbullygaragen wird nach den Betonarbeiten der Decke nun der Zubau des Saal Lärmstange weiter geführt.
Bei der nächsten Schönwetterphase, wird der restliche Dachstuhl vom bisherigen Tuxer Fernerhaus abgetragen. Im Innenbereich sind die fleißigen Arbeiter ebenfalls nicht untätig gewesen und im Spülbereich sowie im Freeflow wurden bereits erste Installationsarbeiten durchgeführt. Die beiden Heizkessel (250 KW Leistung pro Kessel) für die neue Pelletsanlage wurden auch schon installiert.

21.06.2013
Bei strahlendem Sonnenschein konnte diese Woche der Großteil des Bestandsdaches abgetragen werden. Einige Wände im Bereich des Sport Nenner Gletschershops und der Skischule wurden bereits aufgestellt. Im Moment wird die Decke der neuen Pistenbullygaragen betoniert.

13.06.2013
In den letzten Tagen wurde im Bereich des neuen Sport Nenner Gletschershop die Sauberkeitsschicht aufgetragen und die Bodenplatte betoniert. Die Wände der neuen Pistenbullygaragen wurden bereits teilweise montiert und werden im Laufe dieser Woche noch fertig gestellt. Im Inneren des neuen Tuxer Fernerhauses laufen die Arbeiten ebenfalls nach Plan und Leitungen für Strom und Wasser wurden eingezogen.

Bautagebücher Mai 2013

29.5.2013
Trotz widrigster Witterungsverhältnisse (60cm Neuschnee) konnten die Bauarbeiten weitergeführt werden. Im Bereich der neuen Pistenbullygaragen wurde die Bodenplatte betoniert. Die Sprengarbeiten sind fast fertig und können somit am Ende der Woche abgeschlossen werden. Für unsere 35 Mitarbeiterzimmer wurde ein Musterbad besichtigt und alle 35 Fertigbäder in Auftrag gegeben.

21.5.2013
Auch diese Woche verlief die Baustelle sehr gut. Im Bereich des "69er-Haus" sind alle Abbrucharbeiten bereits abgeschlossen. Beim Zubau der Pistenbullygarage konnten bereits die ersten neuen Wände aufgestellt werden. Es wurde die 2. Betonmischanlage installiert und ebenso alle 4 Kräne positioniert. Auf der Baustelle befinden sich 2 Turmdreher mit 50 Meter Kranausleger, ein Kran mit 45 Meter und ein Kran mit 35 Meter Ausleger.

16.5.2013
Auch die zweite Woche der Bauarbeiten verlief bis jetzt planmäßig. Die Abbrucharbeiten im vorderen Teil des Gebäudes schreiten zügig voran und die Böden der bestehenden Säle Olperer und Gefrorene Wand wurden bereits wieder abgedichtet. Der Öl- und Fettabscheider der neuen Pistenbullywerkstatt wurde bereits gesetzt und die Bauarbeiten für die Erweiterung der Pistenbullygaragen sind in vollem Gang. Im Moment sind ca. 60 Arbeiter diverser Baufirmen im Einsatz.

11.05.2013
Die erste Woche der Umbauarbeiten ist vorbei! Sämtliche Ausbauarbeiten sind bereits abgeschlosen und der Abriss einiger Gebäudeteile ist in vollem Gange. Nächste Woche wird der Abbruch planmäßig fortgeführt und erste Betonarbeiten an der Erweiterung der Pistenbully-Garage beginnen.

06.05.2013

Start Abbrucharbeiten!

Am Montag 6. Mai 2013 fällt der Startschuss für die Umbauarbeiten im Tuxer Fernerhaus. Die erste Woche steht ganz im Zeichen der Vorbereitungsarbeiten! Mithilfe unserer Mitarbeiter werden sämtliche Küchenutensilien sowie Geschirr, Besteck, Gläser und viele Kleinteile ausgeräumt und erst einmal zwischengelagert. Weiters startet die Demontage von Einrichtungsgegenständen wie Lampen, Tischen und Bänken.

Zillertaler Gletscherbahn GmbH & Co KG 
Hintertux 794 · 6293 Tux · Telefon +43 5287 8510 · Fax DW 380 · info@hintertuxergletscher.at

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.